Herzlich Willkommen in Elz

 

Die Gemeinde Elz
begrüßt alle
Bürgerinnen und Bürger
sowie alle Gäste auf der
Elzer Internetseite!





 

Malwettbewerb
 „Mein faires Weihnachtsfest“
Du hast Spaß am Malen und bist zwischen 3 und 10 Jahren alt? Dann mach doch einfach mit bei unserem Malwettbwerb. Zeig uns, wie deim gerechtes Weihnachtsfest aussieht. Lass deiner Fantasie dabei freien Lauf. Mitmachen lohnt sich, denn es gibt auch faire Preise!
Benutze die vorgefertigte Malvorlage oder ein Blatt Palpier im Din A4-Format für dein Gemälde und gib es bis zum 23. November 2018 im Elzer Rathaus bei Alexandra Blättel im Vorzimmer des Bürgermeisters ab. Für die Teilnahme benötigen wir zusätzlich die Angabe von Name, Alter und Anschrift. Eine Jury aus der Steuerungsgruppe-Fairtrade wird 12 der eingegangenen Bilder prämieren. Die Gewinner erhalten eine faire Überraschung, die sie bis Weihnachten begleiten soll. Zusätzlich werden alle Kunstwerke im Rathausfoyer ausgestellt.
Hast du Lust mitzumachen? Dann nimm Stift oder Pinsel in die Hand und leg los! Wir freuen uns auf deine Vorstellung vom fairen Weihnachtsfest.

Malvorlage

Adventskalender 2018 des Lions-Club-Mittellahn

Auch in diesem Jahr startet der Lions-Club Limburg-Mittellahn wieder seinen traditionelle Adventskalenderverkauf
Diese Aktion wird in diesem Jahr zum zehnten Mal angeboten. In den vergangenen Jahren wurden über 300.000 € an gemeinnützige Einrichtungen übergeben.
Hinter jedem der 24 Türchen im Adventskalender sind mehrere Preise hinterlegt und durch die individuelle Kalendernummer kann der Erwerber anhand der gezogenen Losnummern seine Gewinne ermitteln. Insgesamt werden Gewinne im Wert von 28.000 € verlost. Die Losnummern werden in der heimischen Presse sowie auf der Webseite (www.lions-club-limburg-mittellahn.de/advents-kalender) des LC Limburg-Mittellahn veröffentlicht.

 

 


Auszubildende(r) gesucht!

Auszubildende(r) für den Ausbildungsberuf

Fachkraft für Wasserversorgungstechnik
(m/w)

Mit Energie in die Zukunft - mit der Gemeinde Elz!

Wir suchen eine Auszubildende / einen Auszubildenden zum 1. August 2019 für den Ausbildungsberuf Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w).