>> Home/Aktuell




Herzlich Willkommen in Elz


Die Gemeinde Elz
begrüßt
alle Bürgerinnen und Bürger
sowie alle Gäste auf der
Elzer Internetseite


#zusammenhalten
#durchhalten
#impfen lassen

Bleiben Sie gesund!

Stellenausschreibung
Stellenbeschreibung
Die Gemeinde Elz (ca. 8.250 Einwohner) hat
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
die unbefristete Stelle als

Ordnungsamtsleiter/in in Vollzeit (m/w/d) zu besetzen.

Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen bis Besoldungsgruppe A 12 HBesG bzw. einer vergleichbaren Eingruppierung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) in Abhängigkeit der persönlichen Voraussetzungen

Die Stelle umfasst im Wesentlichen folgende Aufgaben:
- Leitung des Ordnungsamtes
- Sozialwesen, u.a. Asyl-, Flüchtlings- und Obdachlosenangelegenheiten
- Verkehrswesen (Straßenverkehrsrecht, ÖPNV, Ordnungswidrigkeiten)
- Gesundheitswesen,  Gewerberecht, Einwohnermeldewesen, Standesamt

Änderungen und Ergänzungen des Aufgabengebietes bleiben vorbehalten.

Wir erwarten:

  • Bachelor of Arts Public Management, Dipl. Verwaltungswirt (m/w/d) FH oder einen gleichwertigen Abschluss mit verwaltungsrechtlichem Schwerpunkt und gute EDV-Kenntnisse
  • selbständiges und eigenverantwortliches Handeln, Durchsetzungsvermögen, Eigeninitiative, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit (schriftlich /mündlich) sowie ein sicheres Auftreten
  • freundliches und aufgeschlossenes Verhalten im Umgang mit den Bürgern
  • Bereitschaft für Einsatz auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten
  • Mehrjährige Erfahrung im Führungsbereich
  • Mobilität (Vorhandensein Führerschein und eigener PKW


Wir bieten:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • leistungsgerechte Vergütung bis Besoldungsgruppe A 12, bzw. der entsprechenden Entgeltgruppe des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst sowie die üblichen sozialen Leistungen im öffentlichen Dienst
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen des Aufgabengebietes
  • E-Bike-Leasing im Rahmen einer Entgeltumwandlung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Interessiert?
Dann erwarten wir Ihre aussagefähige Bewerbung bis spätestens 31. Oktober 2022 an:
Gemeindeverwaltung Elz, Rathausstraße 39, 65604 Elz oder per Mail an thomas.emmel@elz-ww.de.

Bitte legen Sie Ihrer Bewerbung keine Originale bei, da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet. Bitte beachten Sie auch, dass Ihnen keine Bestätigung über den Eingang Ihrer Bewerbung übersendet wird.
Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter der Tel. Nr. 06431/9575-22 (Büroleiter Herr Emmel ) zur Verfügung. Weitere Informationen über die Gemeinde Elz finden Sie unter www.elz.de

 


Stellenausschreibung

Die Gemeinde Elz sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in der gemeindlichen Kindertagesstätte „Unter´m Regenbogen“

1 pädagogische Fachkraft im Gruppendienst bei 2-4 Jährigen für 20 Wochenstunden
2 pädagogische Fachkräfte für die Sprachförderung für je 20 Wochenstunden
1 Integrationskraft für 15 Wochenstunden
1 pädagogische Fachkraft, die gruppenübergreifend tätig ist für 15 Wochenstunden.
Die Stellen können auch kombiniert werden.

Die Bewerber*innen müssen eine abgeschlossene Berufsausbildung als staatlich anerkannte(r) Erzieher(in) oder vergleichbare Ausbildung nachweisen. Von Vorteil wären Kenntnisse in der Arbeit mit dem Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan, Quint und KiSs.
Bei der Kindertagesstätte handelt es sich um eine 6-gruppige Einrichtung, in der Kinder im Alter von 2-6 Jahren betreut werden.
Es wird die Bereitschaft zu einem flexiblen Arbeitseinsatz vorausgesetzt.
Die Vergütung erfolgt nach TVöD.
Die Gemeinde verfügt über ein betriebliches Gesundheitsmanagement und bietet die Möglichkeit zum E-Bike Leasing.

Nähere Einzelheiten erfahren Sie bei den Leiterinnen der Einrichtung, Frau Gronow bzw. Frau Duchscherer unter der Rufnummer 06431 580001.
Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, so senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an:
Kita „Unter´m Regenbogen“
Am Musikantenring 3
65604 Elz
oder per mail: info@kitauntermregenbogen-elz.de

Stellenausschreibung
Die Gemeinde Elz bietet zum 01. August 2023 einen
Ausbildungsplatz zum Forstwirt (m/w/d)
in Vollzeit an.

An Sie werden folgende Anforderungen gestellt:
Für die Berufsausbildung sollten Sie gute bis befriedigende Noten in Mathematik, -Deutsch, Biologie und Sport haben. Handwerkliche Fähigkeiten und körperliche Belastbarkeit, Interesse am Naturschutz und die Bereitschaft zur Arbeit in der Natur gehören ebenso zum Anforderungsprofil.

Was wir bieten:
• Eine dreijährige abwechslungsreiche Ausbildung
• Eine Vergütung auf Grundlage des Tarifvertrages für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD)
• Tariflicher Urlaubsanspruch in Höhe von 30 Tagen je vollem Kalenderjahr

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Weiterhin werden bei gleicher Qualifikation Mitglieder*innen der Freiwilligen Feuerwehr bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Schulabschlusszeugnis bzw. Zeugnis des zweiten Halbjahres des Schuljahres 2020/2021 in Kopie, ggf. Nachweise über Praktika) bis spätestens 31.10.2022

bei HESSEN-FORST Forstamt Weilmünster, Nassauer Str. 18, 35789 Weilmünster oder per E-Mail an manuela.herrmann-krauskopf@forst.hessen.de.

Nähere Informationen können gerne bei der Büroleitung HESSEN FORST, Forstamt Weilmünster, Frau Herrmann-Krauskopf, (Tel. 06472 9139 32) eingeholt werden.

Kosten in Zusammenhang mit einer Bewerbung werden nicht erstattet. Schriftliche Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

Hinweis:
Mit der Abgabe der Bewerbung willigt der Bewerber bzw. die Bewerberin in eine Speicherung der persönlichen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zum Bewerbermanagement. Ihre Bewerbungsdaten (-unterlagen) löschen (vernichten) wir drei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Rathaus ist wieder geöffnet!

Seit Montag 4. April 2022 ist das Rathaus während den Sprechzeiten wieder ohne 3G-Nachweis für den Publikumsverkehr geöffnet.

Im Inneren des Rathauses wird das Tragen einer medizinischen Schutzmaske auch weiterhin empfohlen. Es sind ferner die Abstandsregelungen zu beachten und die bereitgestellten Desinfektionsspender zu nutzen.

Es besteht weiterhin die Verpflichtung zur Terminverinbarung für nachfolgende Anliegen:

Bearbeitung von Bürgeranliegen ohne
Termin
nur mit
Termin!
Bürgermeister: Tel: 06431 9575-10   X
Hauptamt: Tel: 06431 9575-22 oder -23   X
Amt für Finanzen: Tel: 06431 9575-45 oder -46 X  
Kasse: Tel: 06431 9575-40 oder -41 X  
Bauamt: Tel: 06431 9575-50 oder -51, -52 oder -53   X
Ordnungsamt: Tel: 06431 9575-30 oder -31 oder -33   X
Standesamt: Tel: 06431 9575-38   X
Sozialamt: Tel: 06431 9575-32   X
Rentenangelegenheiten: Tel: 06431 9575-33   X
Gewerbeamt: Tel: 06431 9575-32   X
Einwohnermeldeamt: Tel: 06431 9575-35 oder -36 oder -37 je nach Anliegen!
Beantwortung von allgemeinen Fragen und Terminvereinbarung X  
Meldebestätigungen
(Meldebescheinigung, Wohnortnachweise, Lebensbescheinigungen, Steueridentifikationsnummer, Haushaltsbescheinigungen, Bestätigungen für den Führerschein)
X  
Änderung von Daten auf Ihren Ausweisdokumenten
(Adressänderungen – Keine Meldevorgänge! Änderungen an der eID-Funktion)
X  
Ausgabe von Formularen
(z.B. Wohnungsgeberbestätigung)
X  
Untersuchungsberechtigungsscheine   X
Entgegennahme von Fundsachen X  
Bezahlung von Ordnungswidrigkeiten X  
Benutzung des Fotoautomaten X  
Meldevorgänge
(Anmeldung, Ummeldung, Abmeldung)
  X
Beantragungen von Ausweisdokumenten
(Personalausweise, Reisepässe, Kinderreisepässe, vorläufige Ausweisdokumente)
  X
Abholung von Ausweisdokumenten
(Personalausweise, Reisepässe und Kinderreisepässe)
X  
Angelegenheiten zum Thema Einbürgerung
(Ausgabe Antragsformulare, Antragsentgegennahme und Anzeige von Änderungen nach vorheriger E-Mail-Nachricht an marvin.fuss@elz-ww.de oder inga.fabrizius@elz-ww.de)
  X
Kirchenaustritte   X
Beglaubigung von Kopien und Unterschriften   X
Abholung von Fundsachen   X
Beantragung von polizeilichen Führungszeugnissen und Auszügen aus dem Gewerbezentralregister X  

 


Stellenausschreibung

Die Kita Lollipop Elz sucht für sofort oder später

mehrere Erzieher (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit.

Haben Sie eine Ausbildung im pflegerischen oder medizinischen Bereich,
sind Sie Anleiter für Sport oder Tanz und können sich die Arbeit in einer Kindertagesstätte vorstellen, dann sind Sie bei uns vielleicht genau richtig.

Wir freuen uns auf eine Bewerbung, gerne auch per E-Mail an:
Kita.lollipop.elz@web.de

Nähere Informationen bei der Kitaleitung Corinna Gasteier-Huhn,
Kita Lollipop, Pfortenstr.13a, 65604 Elz, Tel.06431-583750

Solidarität mit der Ukraine


Ein Künstler, der hier nicht genannt werden möchte, hat auf der Rückseite des Basketballfeldes auf der Freizeitanlage hinter der Reithalle dieses Graffiti geschaffen, das zur Befreiung der Ukraine aufruft.

Andere Elzer Bürger haben die Elzer Fahne gehisst, um ihre Solidarität mit der Ukraine zum Ausdruck zu bringen, denn die Elzer Farben gelb und blau passen da perfekt.

Hoffen wir alle, dass diese kriegerische Auseinandersetzung bald zu Ende geht und die Menschen in der Ukraine wieder eine Perspektive für ein Leben in Frieden bekommen. (hk)

Schnelltestmöglichkeiten in Elz

Das Testteam der „Neuen Apotheke“ testet weiterhin.
Bürger*innen können sich dort von montags bis freitags in der Zeit von 8.00 bis 12.00 Uhr gegen eine Gebühr von 3,- € pro Schnelltest testen lassen.

 Startseite Kontakt Impressum Datenschutz Hilfe